✈ Reisek☀ffer 💼

Katharina & Joerg on tour

1. Tag: Ankunft in Dresden

Hinterlasse einen Kommentar

Es war Zeit mal eine deutsche Stadt zu besuchen. Wir hatten 1 Woche Urlaub und die Wahl fiel auf Dresden. Jörg war dort noch nie und ich zuletzt als Kind und habe keine  Erinnerungen daran. Am 5. Juni hieß es also Kofferpacken!

Gegen 11 Uhr ging es los nach Dresden. Auf der Hinfahrt dauerhafter Regen, die Straßen waren zum Glück frei. Pünktlich um 17.15 Uhr an der Ferienwohnung zur Schlüsselübergabe angekommen. Die Vermieterin war sehr nett und hat uns kurz ein paar Sehenswürdigkeiten in Dresden vorgeschlagen und die Wohnung gezeigt. Unsere Ferienwohnung haben wir vorher über das Internet ausgesucht und gebucht. Sie war sehr schön eingerichtet und sehr groß, man könnte hier mit 4 Erwachsenen wohnen.

Nach der Schlüsselübergabe fuhren wir zur Altmarktgalerie um ein paar Lebensmittel einzukaufen. Die Altmarktgalerie ist sehr schön, hat einige Geschäfte und Restaurants und man kann dort gemütlich bummeln. Parken kann man entweder im Parkhaus oder preiswerter auf dem Parkplatz vor der Galerie. In Dresden ist das Parken in der Innenstadt sehr preiswert, max. 6 Euro für 24 Stunden parken (Stand: 2009). Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen immer mit dem Auto in die Innenstadt zu fahren. Es gab keine Staus und auch kein Problem einen freien Parkplatz in der Innenstadt zu bekommen.

Wir kauften ein, bummelten durch die Galerie und entschlossen uns im „Play Off“, einer amerikanischen Sportsbar  zu speisen.

[© Text und Fotos by Katharina & Jörg]

Link-Tipps:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s